Dienstag, 8. Mai 2012

Lina mal anders


Lina mal verlängert


So nun zeige ich EUCH was aus den Stoff, den ich gewonnen habe, geworden ist.
Habe die Lina mal ein wenig verändert.
Ein wenig länger zugeschnitten….
Dann ein stück rotes Jersey …..
Und zum Schluss doppelte breite des roten Sternchenstoff gerüscht, angenäht und fertig war das Kleid.
.
Wollte Euch  damit zeigen, dass man aus den Schnitt tolle Sachen machen kann.
Danke an die liebe Claudi von *  Frau Liebstes *

Das hier ist für Vanessa. Heute mal ein paar Bilder von ihr.





An der Seite noch ein kleiner Aufnäher -



Und das Shirt  ist für Milana, werde es Ihr morgen bringen.

Auf den Rücken mit einer Applikation von Farbenmix.

Aber schaut selbst.





Und was sagt IHR dazu.

Ganz Liebe Grüße
Bella

Kommentare:

  1. Hallo Bella,
    die Idee, die Lina zu verlängern als Kleid ist spitze... fehlt leider nur noch das Wetter!
    Vanessa scheint sich wohl zu fühlen und ich glaube, sie mag sie kaum wieder ausziehen :o)))
    Das Shirt für Milana mit der Apli kommt bestimmt auch super an
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu bella

    Das sieht ja super klasse aus, die verlängerte Lina sieht super toll aus,

    Liebs Gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist das süß das Malinakleidchen . Das Shirt ist auch Klasse die Applikation gefällt mir besonders gut. Der Staarsstoff ist aber auch sooooooooo niedlich.
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid und das Shirt sind traumhaft schön geworden!!!
    Wirklich eine tolle Idee eine Lina zu verlängern und ein Kleid daraus zu zaubern, muss ich mir unbedingt merken.

    Übringens, meine jüngere Tochter heisst auch Isabella :-)

    Ganz liebe Grüsse,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, liebe Bella, was Du da gezaubert hast. Tolle Idee. Ich bastel auch gern am Schnittmuster rum ;-)
    Sei lieb gegrüßt Annett

    AntwortenLöschen
  6. wow liebe Bella, die Appli eine Augenweide, bin gespannt wie es ankommt. Auch die Tunikaversion sieht klasse aus.

    glG Heike

    AntwortenLöschen

Schön das IHR hier schreibt.
Danke für die Liebe Worte von EUCH..